Kindertagesstätte am Bajuwarenring

Schwerpunkte

Im täglichen Miteinander werden die Kinder liebevoll begleitet und gefördert. Bei den vielfältigen an den Bedürfnissen der Kinder orientierten Angeboten und Aktivitäten stehen die Freude am Tun und ein gelungener Alltag im Vordergrund. So kann jedes Kind seine Fähigkeiten seinem persönlichen Entwicklungsstand entsprechend weiterentwickeln. Eine gute Eingewöhnung sowie gelungene Übergänge von der Krippe in den Kindergarten und vom Kindergarten in die Schule bilden eine solide Basis für die Bewältigung weiterer Übergänge im Leben. Das Spiel als kindspezifische Form des Lernens hat eine zentrale Bedeutung für die pädagogische Arbeit. Sprachförderung ist ein wichtiger Bestandteil des Alltages der Kindertagesstätte am Bajuwarenring. Kinder erleben Sprache als wichtiges Kommunikationsmittel. Sie wird auf spielerische Weise ein Schlüssel für Wissenserwerb und zwischenmenschliche Kontakte.

Philosophie

Durch ein wertschätzendes und vertrauensvolles Miteinander aller am Erziehungsprozess des Kindes Beteiligten entsteht eine konstruktive Lebens- und Lernatmosphäre. Jedes Kind wird mit seinen Stärken und Schwächen so angenommen und willkommen geheißen wie es ist.