Kinderhort Schatzkiste

Philosophie

  • Ein Kind, dem wir Geborgenheit geben, lernt Vertrauen.
  • Ein Kind, das Aufrichtigkeit erlebt, lernt Achtung.
  • Ein Kind, dem wir unsere Liebe und Zuneigung schenken, lernt Freundschaft und soziales Miteinander.
  • Ein Kind, das mit anderen agiert und soziale Beziehungen eingeht, erlebt Gemeinschaft.
  • Ein Kind, dem wir mit Toleranz begegnen, lernt Offenheit.
  • Ein Kind, das wir ermutigen, lernt Selbstvertrauen.
  • Ein Kind, das  individuell gefördert und herausgefordert wird, entwickelt Neugier Kreativität und Zuversicht. 

Schwerpunkte

Das Ziel unserer Arbeit ist es, Kindern aus unterschiedlichen Lebenssituationen, Möglichkeiten und Anregungen zur freien Entfaltung und Entwicklung ihrer gesamten Persönlichkeit zu bieten. Unser Angebot orientiert sich pädagogisch und organisatorisch an dem Entwicklungsstand und den Fähigkeiten, sowie an den Bedürfnissen, Interessen und der Lebenswelt der Kinder und ihren Familien. Durch feste Regeln und Rituale im Tagesablauf geben wir den Kindern Orientierung, Struktur und Halt. Im Rahmen der Hausaufgabenbetreuung wollen wir den Kindern lernmethodische Kompetenzen vermitteln und die Eigenverantwortlichkeit fördern.

Uns ist die Qualität der Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern wichtig, damit sie später Verantwortung in der Gesellschaft übernehmen.