Philosophie

„Nur wo Kinder und Jugendliche leben, bleibt die Zukunft einer Gemeinde lebendig.“

Die Gemeinde Oberhaching stellt mit ihren Kindertageseinrichtungen ein hochwertiges kind- und familienorientiertes Angebot zu Bildung, Erziehung und Betreuung zur Verfügung.

Die Arbeit in unseren Einrichtungen zeichnet sich durch folgende besondere Merkmale aus:

  • Unser Angebot orientiert sich am Bedarf der Familien und an hohen pädagogischen Standards.
  • Als kommunale Einrichtung sind wir Teil der Gemeinde, was besonders durch die gegenseitige Unterstützung und Vernetzung der gemeindlichen Kindertageseinrichtungen und anderen Institutionen innerhalb der Gemeinde zum Ausdruck kommt.

Unsere Arbeitsweise

Wir verstehen uns als familienergänzende Einrichtung, die den Kindern ein qualifiziertes Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungsangebot zur Verfügung stellt und dadurch die Eltern in ihrer Erziehungs- und Bildungsaufgabe unterstützt. Offenheit für die Wünsche und die Orientierung am Bedarf der Kinder und Eltern sind für uns wichtig.

Unsere Arbeit zeichnet sich durch Transparenz aus. Unser Team ist offen und kompetent und arbeitet partnerschaftlich und engagiert mit den Eltern bei der Erziehung der Kinder zusammen.

Qualitätspolitik

Wir verpflichten uns zur ständigen Überprüfung und Weiterentwicklung des Gesamtangebotes und dessen kontinuierlicher Anpassung an den vorhandenen Bedarf mit dem Ziel, adäquat und zeitnah auf veränderte Anforderungen zu reagieren. Nach einer angemessenen Einarbeitung sind alle Mitarbeiter/Innen aktiv am ständigen Verbesserungsprozess beteiligt und setzen selbstverantwortlich die Ziele in ihrem jeweiligen Arbeitsbereich um.